Umweltschutz

Hauptanwendungsgebiete im Umweltschutz sind die Reinigung von Abgasen und Abwässern. So werden zum Beispiel emittierte Schwefeloxide mit Kalk gebunden.

  • Feinkalk S

    Gesiebter, feiner Kalk mit Größtkorn etwa 0,6 mm. Gute Reaktivität und Löslichkeit.
  • Weißfeinkalk

    Fein gemahlener, gebrannter Kalk. Gute Löslichkeit und Reaktionsfähigkeit.
  • Kalkhydrat

    Kalkhydrat wird sowohl in der Rauchgasreinigung, als auch in der Abwasseraufbereitung eingesetzt.
  • Purical HS

    Pulverförmiger, gelöschter Kalk mit hoher innerer Oberfläche.
  • Steinmehl F

    Gemahlenes, feines Gesteinsmehl aus reinem Kalkstein zur Rauchgasreinigung.