Deutsch
   Home   Service   News   Jobs   Kontakt

Papier & Zellstoff

In der Papier- und Zellstoffindustrie wird auf das Schließen von Kreisläufen Wert gelegt.

Zellstoff wird in einem chemischen Aufschlussverfahren (hauptsächlich alkalisches Sulfat-Verfahren) aus Rohholz gewonnen. Durch Einsatz von Branntkalk wird die dabei anfallende Lauge in einem mehrstufigen Prozess aufbereitet und rückgeführt.

Papier wird durch Entwässern und Trocknen aus zellstoffhaltigen Suspensionen hergestellt. Das dabei anfallende Abwasser wird mit Kalk wieder aufbereitet.